NEWS

Gerrit Kaiser ist zurück

Gerrit Kaiser ist zurück

Der SV Lippstadt 08 hat für die anstehende Rückrunde seinen Kader erweitert und Gerrit Kaiser zurück an den Bruchbaum geholt. Der gebürtige Hammer war bereits von 2018 bis 2021 für Schwarz-Rot aktiv.

"Über Gerrit Kaiser brauche ich in Lippstadt sicher niemandem etwas erzählen. Der Junge brennt für den Fußball und war in den dreieinhalb Jahren bei uns immer jemand, der voran ging. Er bringt Mentalität, Einsatzwillen und mittlerweile auch einiges an Erfahrung mit. Dass wir uns als SV Lippstadt 08 in der Winterpause [...]


Weiterlesen

Lippstadt holt Wagner aus Liga 3

Lippstadt holt Wagner aus Liga 3

Der SV Lippstadt 08 hat den gebürtigen Soester Wladimir Wagner vom Sportclub Verl verpflichtet. Der 21-Jährige hat am Bruchbaum einen Vertrag bis zum 30.06.2024 unterschrieben.

Für Sportdirektor Dirk Brökelmann ist die Verpflichtung ein Invest in die Zukunft des Vereins: "Ich glaube, dass es eine richtig gute Sache ist, dass wir es geschafft haben, Wladimir zu uns zu holen. Ich freue mich sehr darüber, denn ich glaube, dass hier beide Parteien profitieren werden. Wir bekommen einen guten motivierten Spieler, der schon erste Schritte in Liga [...]


Weiterlesen

SVL verpflichtet Lee

SVL verpflichtet Lee

Mit sofortiger Wirkung hat der SV Lippstadt 08 den Südkoreaner Seung-won Lee verpflichtet. Der 25-Jährige spielte zuletzt beim SV Rödinghausen und war davor fünf Jahre für den FC St. Pauli aktiv.

"Seung-won Lee ist ein richtig guter Kicker. Er kennt nicht nur diese Liga, sondern hat auch zuvor viel Erfahrung in der Regionalliga gesammelt. Darüber hinaus ist er polyvalent einsetzbar. Ich sehe ihn grundsätzlich zwar schon im Mittelfeld, aber er hat in seiner Karriere auf nahezu allen Positionen schon aushelfen müssen und sich stets [...]


Weiterlesen

Fanshop im Stadion am Samstag, 10.12. geöffnet

Fanshop im Stadion am Samstag, 10.12. geöffnet

Wer geplant hatte, am Samstag im Stadion Weihnachtsgeschenke am Fanwagen zu erwerben, muss nicht darauf verzichten.

Die 1. Mannschaft spielt nicht, aber der Fanwagen öffnet Samstag wie gewohnt von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Neben den üblichen Artikeln haben wir noch ein besonderes Angebot für Sie: lassen sie sich überraschen!

Den herrlichen Apfel-Zimt-Glühwein oder einen alkoholfreien Punsch zum Aufwärmen gibt es natürlich auch.

Der Überschuss kommt wie immer der Jugendabteilung zugute.

SV Lippstadt geht mit einem überzeugenden 1:2 Sieg in die Winterpause

SV Lippstadt geht mit einem überzeugenden 1:2 Sieg in die Winterpause

Ein beeindruckendes Beispiel dafür, wie man seinen eigenen inneren Schweinhund überwindet, lieferten die Regionalliga-Fußballer des SV Lippstadt beim 2:1-Auswärtssieg in Rödinghausen. Personell auf dem Zahnfleisch gehend, bissen sich die Schwarz-Roten vor allem in der zweiten Hälfte regelrecht durch und verabschiedeten sich mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause. Somit lautet die Zwischenbilanz nach einer ungemein starken „Hinrunde“: 30 Punkte und Platz sieben. Die Leistung – 1a.

Regionalliga West
SV [...]


Weiterlesen

Schalke-Spiel wird verlegt

Schalke-Spiel wird verlegt

Am Samstag, den 10. Dezember 2022 sollte das letzte Spiel im Kalenderjahr des SV Lippstadt 08 stattfinden. Das für diesen Tag angesetzte Heimspiel gegen den FC Schalke 04 II wird nun jedoch verlegt. Für den SV Lippstadt 08 bedeutet dies, dass das Fußballjahr 2022 am Samstag nach dem Auswärtsspiel beim SV Rödinghausen beendet ist.

Das Spiel gegen die zweite Mannschaft vom S04 soll am 22. Februar 2023 um 19:00 Uhr nachgeholt werden. Grund für die Verlegung sind immernoch die baulichen Maßnahmen, die derzeit in der Liebelt-Arena im Bereich [...]


Weiterlesen

Doppelpack gegen Fortuna Köln: Halbauer übernimmt Verantwortung

Doppelpack gegen Fortuna Köln: Halbauer übernimmt Verantwortung

Die personell zerrupfte Offensive des SV Lippstadt hat den Härtetest in Spiel eins nach dem Ausfall von Top-Torjäger Viktor Maier (elf Saisontreffer) mit Bravour bestanden. Gegen das im Vorfeld von Cheftrainer Felix Bechtold titulierte Spitzenteam von Fortuna Köln, dass in den letzten Wochen überraschend in den Abstiegsstrudel der Regionalliga West gezogen worden ist, erkämpften sich die Schwarz-Roten im vorletzten Heimspiel des Jahres ein am Ende glückliches 2:2-Unentschieden. Phil Halbauer, diesmal neben dem in die Startelf gerückten Traoré [...]


Weiterlesen

Dreimal Maier beim 3:1-Sieg gegen Straelen

Dreimal Maier beim 3:1-Sieg gegen Straelen

Der dreifache Maier lässt den SV Lippstadt jubeln: Nach zwei Auswärtsniederlagen hintereinander gewannen die Schwarz-Roten gegen den Tabellenletzten SV Straelen mit 3:1 (1:0). Alle drei Tore erzielte Stürmer Viktor Maier, der damit sein Trefferkonto auf elf schraubte.

Regionalliga West
SV Lippstadt - SV Straelen 3:1 (1:0)

In einem vor allem in der zweiten Halbzeit engen Spiel machten es die Gastgeber letztlich spannender als nötig. Denn Heiserholt und Co. hatten gegen das Schlusslicht der Liga eigentlich alles im Griff. Nach dem [...]


Weiterlesen

SV Lippstadt: 2:4-Niederlage fällt in Kategorie vermeidbar

SV Lippstadt: 2:4-Niederlage fällt in Kategorie vermeidbar

An dieser Niederlage werden die Regionalliga-Kicker des SV Lippstadt und ihr Trainer Felix Bechtold wohl etwas länger zu knabbern haben. Die Schwarz-Roten verloren bei der U23 von Borussia Mönchengladbach mit 2:4, obwohl sie die Mehrzahl an Torchancen besaßen. Eine weitere personelle Hiobsbotschaft ereilte die Gäste bereits am Tag vor dem Spiel. Stürmer Marvin Mika fällt mit einem Außenbandriss im Knie bis Jahresende aus. Die Verletzung zog sich der 21-Jährige im Training unter der Woche zu. Zunächst verspürte Mika nach eigenen [...]


Weiterlesen

SV verliert 0:1 in Aachen: Alemannias Mause setzt Lucky Punch

SV verliert 0:1 in Aachen: Alemannias Mause setzt Lucky Punch

Luis Allmeroth schmiss nach Spielende gefrustet die Wasserflasche einmal quer über den Rasen. Es zeigte, wie sehr sich die Regionalliga-Kicker des SV Lippstadt über die 0:1-Niederlage auf dem Aachener Tivoli ärgerten und damit auch über das Ende ihrer Mini-Serie von zuvor vier ungeschlagenen Spielen in Folge. In der Tabelle rutschte man auf Platz fünf ab. Die Schwarz-Roten entwickelten über 90 Minuten zu wenig Offensivdrang und wurden fast durchgängig vom Gegner hinten eingeschnürt. Den Torschützen verlor man dann im entscheidenden Moment [...]


Weiterlesen