NEWS

Fünkchen Hoffnung bleibt

Fünkchen Hoffnung bleibt

Hausaufgabe erledigt: Mit dem 1:1 beim SC Wiedenbrück im letzten Saisonspiel haben die Regionalliga Fußballer des SV Lippstadt den 15. Tabellenplatz gesichert und damit die Hoffnung erhalten, den Klassenerhalt vielleicht doch noch zu schaffen. Die Blicke richten sich jetzt in die Oberliga Niederrhein, speziell zum KFC Uerdingen.

Regionalliga West

SC Wiedenbrück - SV Lippstadt 1:1 (1:1)

Chaosclub Uerdingen. Der von der Insolvenz bedrohte Ex-Bundesligist kämpft ums Überleben und will sich nun am Donnerstag erklären, ob er [...]


Weiterlesen

SV Lippstadt Mädchen auf dem DFB Campus in Frankfurt

SV Lippstadt Mädchen auf dem DFB Campus in Frankfurt

Losglück und einen Bonus für die gute Arbeit im Mädchenfußball bescherten den SV Mädchen am Freitag einen Tag auf dem DFB Campus in Frankfurt. Eingeladen hatte der Deutsche Fußball-Bund zur Veranstaltung „Der beste Tag – Sonderformat mit Horst Hrubesch“. „Wir haben uns sehr gefreut, unseren U17 und U15 Spielerinnen, Trainer*innen, Betreuer*innen und Eltern so ein besonderes Angebot machen zu können“, erklärt Cordula Sczesny, Leiterin der SV-Mädchenmannschaften.


Das kann man wohl sagen. Bei [...]


Weiterlesen

SV Lippstadt steigt nach Nullnummer in Wegberg aus der Regionalliga ab

SV Lippstadt steigt nach Nullnummer in Wegberg aus der Regionalliga ab

Wegberg-Beeck gegen den SV Lippstadt, während im Waldstadion eine Nullnummer den Verbleib in der roten Zone festzurrte, setzte elf Kilometer weiter östlich Gladbachs U23 die entscheidenden Akzente im Abstiegskampf der Regionalliga West und rettete sich über die rote Linie. Da auch die U23 des SC Paderborn gestern 1:1 gegen Velbert spielte, ist der Abstieg der Lippstädter bei sechs Punkten und 23 Toren Rückstand zwei Runden vor Schluss praktisch besiegelt. Aber zunächst noch ein Blick auf die Partie des SV:

Regionalliga West: FC [...]


Weiterlesen

1:3 gegen Köln – Schlinge zieht sich langsam zu für den SV Lippstadt

1:3 gegen Köln – Schlinge zieht sich langsam zu für den SV Lippstadt

Diesen Spieltag hatten sich die Regionalliga-Fußballer des SV Lippstadt ganz sicher anders vorgestellt: Während die Konkurrenz fleißig punktete, verloren die Schwarz-Roten ihr vorletztes Heimspiel der Saison gegen die U23 des 1. FC Köln mit 1:3. Tatsächlich kamen die Gastgeber vor 805 Zuschauern in der Liebelt-Arena für den Sieg nicht in Frage. Der Rückstand zum rettenden Ufer beträgt nun drei Runden vor Schluss fünf, beziehungsweise sechs Punkte. Die Schlinge zieht sich langsam zu.

Regionalliga West
SV Lippstadt - 1. FC [...]


Weiterlesen

0:4 in Gladbach – so wird das nichts

0:4 in Gladbach – so wird das nichts

Herber Rückschlag für den SV Lippstadt im Kampf um den Klassenerhalt: Ausgerechnet im Sechs-Punkte-Spiel bei der U23 von Borussia Mönchengladbach präsentierten sich die Schwarz-Roten schwach wie lange nicht und gingen mit 0:4 unter. „Das war gar nichts und hatte teilweise mit Regionalliga nichts zu tun“, so ein maßlos enttäuschter Cheftrainer Felix Bechtold nach den bitteren 90 Minuten im Grenzlandstadion.

Regionalliga West
Borussia Mönchengladbach U23 - SV Lippstadt 4:0 (1:0)

Ganz schlechtes Timing: In diesem [...]


Weiterlesen

0:3 – Lippstädter Finaltraum platzt in Verl

0:3 – Lippstädter Finaltraum platzt in Verl

Es hat nicht gereicht! Der SV Lippstadt hat den Finaleinzug im Krombacher Westfalenpokal verpasst. Dem Drittligisten SC Verl unterlag die Bechtold-Elf gestern Abend in der Sportclub-Arena vor 1728 Zuschauern am Ende deutlich mit 0:3. Torlos gingen beide Teams zum Pausentee in die Kabinen. Abwehrchef Joep Munsters leitete die Lippstädter Niederlage mit einem Eigentor ein.

Krombacher Westfalenpokal

Halbfinale

SC Verl - SV Lippstadt 3:0 (0:0)

Die Drittligisten Verl und Bielefeld – und eben nicht der SV Lippstadt – bestreiten [...]


Weiterlesen

SV Lippstadt erreicht das rettende Ufer

SV Lippstadt erreicht das rettende Ufer

Der SV Lippstadt rollt das Feld in der Regionalliga West weiter von hinten auf. Durch das 2:1 im Abstiegskrimi gegen Schlusslicht Velbert verließen die Schwarz-Roten erstmals seit dem 15. Spieltag die Abstiegsplätze. Die Bechtold-Elf zeigte vor allem in der ersten Halbzeit, dass das 0:2 in Düren in der letzten Woche ein Ausrutscher war.

Regionalliga West

SV Lippstadt - SSVg Velbert 2:1 (1:0)

2:1 in Ahlen, 2:1 gegen Wegberg-Beeck – und jetzt wieder ein 2:1, diesmal gegen Velbert. Der SV Lippstadt scheint in der Rückserie sein [...]


Weiterlesen

SV Lippstadt bleibt bei 0:2-Niederlage in Düren vieles schuldig

SV Lippstadt bleibt bei 0:2-Niederlage in Düren vieles schuldig

Nach zehn Punkten aus den letzten vier Liga-Spielen haben die Fußballer des SV Lippstadt die große Chance verpasst, am 26. Spieltag das rettende Ufer zu erreichen. Dafür hätten drei Punkte in Düren genügt, denn die Abstiegskonkurrenz ließ Federn. Doch die Lippstädter blieben bei ihrer 0:2-Niederlage in der Westkampfbahn in Düren selber vieles schuldig.

Regionalliga West

1. FC Düren - SV Lippstadt 2:0 (2:0)

Mut-, teilweise sogar ideenlos wirkten die Schwarz-Roten in Düren. Wo war das [...]


Weiterlesen

SV feiert dritten Dreier in acht Tagen

SV feiert dritten Dreier in acht Tagen

Der SV Lippstadt schwimmt in der Regionalliga aktuell auf einer Erfolgswelle und immer näher ans rettende Ufer heran: Mit dem 2:0 gegen den Tabellenzweiten Bocholt feierten die Schwarz-Roten binnen acht Tagen den dritten Sieg in Folge. Die Treffer gegen die Westmünsterländer, bei denen Kapitän Beckert in der 41. Minute Gelb/Rot sah, erzielten vor 670 Zuschauern Yusuf Örnek (52.) und der eingewechselte Wladimir Wagner (80.).

Regionalliga West
SV Lippstadt - 1. FC Bocholt 2:0 (0:0)

Das Team von Cheftrainer Felix Bechtold geht jetzt mit [...]


Weiterlesen

SV Lippstadt feiert 2:1-Sieg in Ahlen: „So, so wichtig!“

SV Lippstadt feiert 2:1-Sieg in Ahlen: „So, so wichtig!“

Die Hoffnung ist zurück, und ein Stück weit auch der Glaube, das Wunder, wie es Kapitän Viktor Maier nach Spielende bezeichnete, doch noch zu schaffen. Mit einem 2:1-Erfolg im Kellerduell der Regionalliga West bei RW Ahlen hat der SV Lippstadt einen Big Point gelandet. Die rote Laterne brennt nun wieder in Velbert. Präsident Thilo Altmann frohlockte nach dem Ende der Durststrecke: „Das war so, so wichtig heute!“ Man kann ihm nicht widersprechen.

Regionalliga West

RW Ahlen - SV Lippstadt 1:2 (1:2)

Mit dem Dreier gelang [...]


Weiterlesen