Allgemeine Geschäftsbedingungen für den
Eintrittskartenerwerb beim SV Lippstadt 08 (Ticket-AGB)

§ 1 Geltungsbereich

  1. Für den Erwerb und die Verwendung von Eintrittskarten (Tickets) gelten ausschließlich die vorliegenden Ticket-AGB, welche Sie durch Erwerb oder Verwendung der Tickets akzeptieren. Der Zutritt zum Stadion des SV Lippstadt 08 unterliegt zusätzlich der am Veranstaltungsort ausgehängten Hausordnung. Der SV Lippstadt 08 ist berechtigt, das operative Ticketing (Bestellungs- und Zahlungsabwicklung) über einen Drittdienstleister seiner Wahl ausführen zu lassen.

§ 2 Zahlungsbedingungen, Bestellungen und Versand

  1. Bestellungen werden grundsätzlich gegen Vorkasse ausgeführt. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb der Zahlungsfrist zu begleichen. Sollte die Bezahlung nicht innerhalb der Frist erfolgen oder keine ausreichende Kreditkarten- bzw. Kontodeckung vorliegen, ist der SV Lippstadt 08 berechtigt, die Bestellung ersatzlos zu streichen bzw. die entsprechenden Tickets elektronisch zu sperren. Die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen bleibt für diesen Fall ausdrücklich vorbehalten.
  2. Bei der Ticketvergabe können Mitglieder des SV Lippstadt 08 bevorzugt werden. Jahreskarteninhaber erhalten auf Tageskarten keine Mitgliedsermäßigung. Bei Pokalspielen, insbesondere auch bei DFB-Pokal- Spielen, entfällt die Mitgliedsermäßigung.
  3. Falls der Käufer nichts anderes bestimmt hat, ist der SV Lippstadt 08 im Falle des Ausverkaufs der gewünschten Kategorie berechtigt, anstatt der Nichtannahme des Angebots dem Käufer ohne vorherige Mitteilung Tickets einer Alternativkategorie zuzuteilen und/oder die Ticketzahl zu limitieren.
  4. Der Versand der Tickets erfolgt auf Kosten und Gefahr des Käufers, es sei denn, es liegt grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz auf Seiten des SV Lippstadt 08 oder der von ihm beauftragten Personen vor. Die Auswahl des Transportunternehmens erfolgt durch den SV Lippstadt 08. Der Käufer ist verpflichtet, die Tickets nach Zugang auf ihre Richtigkeit im Hinblick auf Anzahl, Preis, Datum, Veranstaltung und Veranstaltungsort zu überprüfen. Eine Reklamation fehlerhafter Tickets hat unverzüglich (binnen dreier Arbeitstage) nach Eingang der Tickets beim Käufer schriftlich per E-Mail oder auf dem Postweg an die unter Ziffer 8 genannten Kontaktadressen zu erfolgen. Maßgeblich für die Wahrung der Reklamationsfrist ist der Poststempel bzw. das Übertragungsprotokoll der E-Mail. Nach Ablauf der Reklamationsfrist bestehen keine Ansprüche auf Rücknahme oder Neubestellung der Tickets.

§ 3 Rückgabe von Karten/Verlust

  1. Rückgabe von Tickets und Erstattung des Eintrittspreises sind ausgeschlossen, außer wenn die Veranstaltung aus vom SV Lippstadt 08 zu vertretenden Gründen nicht stattfindet. Die Rückerstattung erfolgt in diesem Fall nur gegen Vorlage des Originaltickets. Bei Verlust wird kein Ersatz geleistet.

§ 4 Nutzung und Weiterveräußerung von Tickets, Vertragsstrafe

  1. Aus sicherheitstechnischen Gründen und zur Vermeidung von Schwarzhandel und Ticket-Spekulationen können Sie Tickets nur zum privaten Gebrauch erwerben. Sie verpflichten sich daher und versichern ausdrücklich, die Karten ausschließlich für private Zwecke zu erwerben und zu nutzen. Der Erwerb zum gewerblichen oder kommerziellen (d. h. mit Gewinn) Weiterverkauf ist ohne vorherige Zustimmung durch den SV Lippstadt 08 untersagt. Untersagt ist ohne vorherige Zustimmung durch den SV Lippstadt 08 auch der gewerbliche oder kommerzielle Weiterverkauf (Abtretung) der Karten bzw. der sich daraus ergebenden Ansprüche und Rechte. Sollte der SV Lippstadt 08 feststellen, dass Sie ohne Zustimmung Karten zu kommerziellen oder gewerblichen Zwecken bezogen und/oder kommerziell oder gewerblich weiterveräußert und/oder Ansprüche kommerziell oder gewerblich abgetreten haben (insbesondere über ebay oder an Ticketagenturen), kann der SV Lippstadt 08 einen zukünftigen Verkauf von Karten Ihnen gegenüber verweigern, ein Hausverbot aussprechen sowie für jeden Verstoß gegen das Verbot nach Ziffer 4.1. die Zahlung einer angemessenen Vertragsstrafe iHv bis zu maximal EUR 2.500 fordern. Der SV Lippstadt 08 behält sich vor, in einem solchen Fall in angemessener Art und Weise über den Vorfall auch unter Nennung Ihres Namens zu berichten, um eine vertragswidrige Nutzung der Karten in der Zukunft zu verhindern; der SV Lippstadt 08 behält die Geltendmachung weiterer zivil- und strafrechtlicher Ansprüche vor.

§ 5 Zutritt zum Stadion des SV Lippstadt 08, Recht am eigenen Bild

  1. Der Aufenthalt an und im Stadion des SV Lippstadt 08 erfolgt auf eigene Gefahr. Der Zutritt zum Stadion des SV Lippstadt 08 unterliegt zusätzlich der am Veranstaltungsort ausgehängten Stadionordnung.
  2. Jeder Ticketinhaber willigt unwiderruflich für alle gegenwärtigen und zukünftigen Medien ein in die unentgeltliche Verwendung seines Bildes und seiner Stimme für Fotografien, Live-Übertragungen, Sendungen und/oder Aufzeichnungen von Bild und/oder Ton, die vom SV Lippstadt 08 oder dessen Beauftragten in Zusammenhang mit der Veranstaltung erstellt werden.
  3. Der Zutritt zum Stadion des SV Lippstadt 08 unterliegt der am Veranstaltungsort ausgehängten Stadionordnung. Im Interesse der Sicherheit und eines geordneten und reibungslosen Ablaufs der Veranstaltung ist der Ticketinhaber insbesondere verpflichtet, den Anweisungen der Polizei, des SV Lippstadt 08, des Sicherheitspersonals und der Stadionverwaltung Folge zu leisten, insbesondere auf eine entsprechende Aufforderung im Falle sachlicher Gründe hin einen anderen Platz als auf dem Ticket vermerkt, einzunehmen. Die Mitnahme von Transparenten ist nur mit Genehmigung des SV Lippstadt 08 gestattet, die Mitnahme von Fotokameras und sonstigen Bild-/Film- und Tonaufnahmegeräten zum Zwecke der kommerziellen Nutzung ist untersagt. Die Mitnahme von Feuerwerkskörpern, Flaschen, Dosen, Rauschmitteln und Haustieren ist strikt untersagt. Offensichtlich alkoholisierte Zuschauer verwirken ihr Recht, das Stadion des SV Lippstadt 08 zu betreten. Der Zutritt von Kindern ist nur mit gültiger Eintrittskarte gestattet, der Zutritt mit ermäßigter Karte nur unter Vorlage des die Ermäßigung begründenden Nachweises. Verstöße gegen die Ticket-AGB und/oder die Hausordnung werden mit einem Verweis aus dem Stadion des SV Lippstadt 08 ohne Erstattung des Eintrittspreises geahndet.
  4. Der SV Lippstadt 08 kann den Zutritt zum Stadion dann verweigern, wenn der Andruck auf den Karten (Preis, Platz, Barcode, Seriennummern, Warenkorb- oder Käuferidentifikationen) manipuliert oder beschädigt ist, soweit dies nicht vom SV Lippstadt 08 zu vertreten ist.

§ 6 Datenschutz

  1. Für den SV Lippstadt 08 ist die Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen eine Selbstverständlichkeit. Der SV Lippstadt 08 nutzt die Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, z. B. zur Durchführung des Vertrages oder um Sie über Waren oder Dienstleistungen zu informieren, die Ihren bestellten Waren oder Dienstleistungen ähnlich sind. Sie können einer Nutzung oder Übermittlung Ihrer Daten zu werblichen Zwecken oder Zwecken der Markt- oder Meinungsforschung bei uns jederzeit widersprechen. Über dieses Widerspruchsrecht klären wir Sie bei jeder werblichen Ansprache erneut auf.

§ 7 Erfüllungsort, Gerichtsstand

  1. Ist der Vertragspartner Kaufmann im Sinne des HGB, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, hat er keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland oder ist sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt, so ist der ausschließliche Gerichtsstand für alle Auseinandersetzungen aus und im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis sowie der Erfüllungsort für Zahlung, Lieferung und Leistung am Sitz des SV Lippstadt 08 in Lippstadt.

§ 8 Anwendbares Recht, Nebenabreden, Kontakt

  1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Änderungen dieser AGB bedürfen der Schriftform. Eine Übermittlung per Telefax oder E-Mail genügt dem Schriftformerfordernis nicht. Sollten einzelne Punkte dieser Ticket-AGB ganz oder teilweise unwirksam, undurchführbar oder nicht durchsetzbar sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit des Vertrags und der übrigen Bedingungen nicht berührt.
  2. Rückfragen können über die folgenden Kontaktmöglichkeiten an den SV Lippstadt 08 gestellt werden: SV Lippstadt 08 e. V., Stadion "Am Bruchbaum", Wiedenbrücker Straße 83b, 59555 Lippstadt, Telefon: 02941 9686998, Fax: 02941 9687333, E-Mail: office@svlippstadt08.de

Ticket-AGB (PDF)
 

Stand: Januar 2015 SV Lippstadt 08 e.V.
Nächstes Spiel
Nächstes Spiel
Freundschaftsspiel
SV Lippstadt 08 - SC Preußen Münster U23
26. Jul 2017 | 19:30: Stadion "Am Bruchbaum", Wiedenbrücker Straße, Lippstadt, Deutschland
Hier geht`s
zum Ticket-Shop
Hier geht`s
zum Online-Shop
Hier geht`s
zur Bildergalerie
Hier geht`s
zur Videogalerie
Hier geht`s
zum Fanportal