SV LIPPSTADT 08 Ehrliche Emotionen.
 
Hauptsponsor

Hauptsponsor Sparkasse Lippstadt

Co-Sponsoren

ASO GmbH Antriebs- und Steuerungstechnik
Behr-Hella Thermocontrol GmbH
Hella KGaA Hueck & Co.
Co-Sponsor Wilhelm Knepper
Co-Sponsor Liebelt-B?den
Co-Sponsor Liebelt
Co-Sponsor Weissenburg Pilsener
Co-Sponsor WDS
zur Aktion
zur Aktion
zur Aktion
Pressebericht vom 12.10.2017

Traumtor aus 45 Metern
Merschulte überlistet Westergerling. Dennoch siegt der SV gegen Mellrich souverän

Keine Überraschung sahen die knapp 100 Zuschauer gestern Abend am Bruchbaum. Oberligist SV Lippstadt setzte sich in der zweiten Runde des Kreispokals deutlich mit 6:1 gegen den A-Liga-Vertreter DJK Mellrich durch. Der Moment des Abends gehörte jedoch den Mellrichern. Hendrik Merschulte traf aus knapp 45 Metern zum zwischenzeitlichen 1:3-Anschluss.

Weißenburg Kreispokal 2. Runde

SV Lippstadt - DJK Mellrich 6:1 (3:1)


Bis zur 24. Minute hielt sich der A-Ligist schadlos, dann netzten Puhl per Heber (24.) und Todte nach schöner Kombination (26.) zum Doppelschlag für den Favoriten ein. Kaldewey erhöhte wenig später auf 3:0 (28.). Doch dann der große Auftritt von Mellrichs Merschulte, der den viel zu weit vor seinem Tor stehenden SV-Keeper Westergerling mit einem wuchtigen Distanzschuss überlistete (32.). Für diese Aktion erntete der junge Kicker viel Applaus von Mitspielern und Zuschauern. Nach einer schwachen Phase kurz vor der Pause, legte der SV Lippstadt nach dem Seitenwechsel wieder los. Der eingewechselte Traufetter (48.) und zweimal Maiella (50./54.) schraubten das Ergebnis auf 6:1 in die Höhe. Anschließend plätscherte die Partie nur noch vor sich hin. Der Favorit tat nicht mehr als nötig und trifft nun im Pokal-Achtelfinale am 2. November auf Blau-Weiß Dedinghausen.

Quelle: DERPATRIOT, 12.10.2017

Hier wird Marvin Beimann (r.) vom SV Lippstadt ganz schön rangenommen. Genützt hat es den Mellrichern gestern Abend nichts. Allerdings zeigten sie bei ihrem Pokalaus beim Favoriten eine sehr akzeptable Leistung.    Foto: Raestrup
Hier wird Marvin Beimann (r.) vom SV Lippstadt ganz schön rangenommen. Genützt hat es den Mellrichern gestern Abend nichts. Allerdings zeigten sie bei ihrem Pokalaus beim Favoriten eine sehr akzeptable Leistung.    Foto: Raestrup
Nächstes Spiel
Nächstes Spiel
Oberliga Westfalen
SV Lippstadt 08 - SC Paderborn 07 U21
28. Okt 2017 | 15:00: Stadion "Am Bruchbaum", Wiedenbrücker Str. 83, 59555 Lippstadt, Deutschland
Hier geht`s
zum Ticket-Shop
Hier geht`s
zum Online-Shop
Hier geht`s
zur Bildergalerie
Hier geht`s
zur Videogalerie
Hier geht`s
zum Fanportal