SV LIPPSTADT 08 Ehrliche Emotionen.
 
Hauptsponsor

Hauptsponsor Sparkasse Lippstadt

Co-Sponsoren

Behr-Hella Thermocontrol GmbH
Hella KGaA Hueck & Co.
Hueck Industrie Holding KG
Co-Sponsor Wilhelm Knepper
Co-Sponsor Liebelt-B?den
Co-Sponsor Liebelt
Co-Sponsor Weissenburg Pilsener
Co-Sponsor WDS
zur Aktion

zur Aktion

zur Aktion

Pressebericht vom 03.03.2016

Die Tabellenführung winkt
Allerdings wartet auf den SV Lippstadt heute in Zweckel echte Schwerstarbeit

Der Letzte fordert den Zweiten: Das klingt im ersten Moment nach einem angenehmen Ausflug. Ist es aber nicht! Auf den SV Lippstadt wartet heute Abend im Auswärtsspiel beim SV Zweckel echte Schwerstarbeit, denn die Gastgeber strotzen nach drei Siegen in Folge vor Selbstvertrauen. Aber auch die Schwarz-Roten haben ein reizvolles Ziel: Mit einem Dreier wären sie Tabellenführer der Oberliga.

Oberliga Westfalen
SV Zweckel - SV Lippstadt (Heute, 19.30 Uhr)

13 Spiele hintereinander hoffte der SV Zweckel in der Hinrunde vergeblich auf einen Sieg, dann platzte plötzlich der Knoten bei den Gladbeckern. 2016 haben sie alle drei Meisterschafts-Begegnungen gewonnen: 3:2 in Paderborn; 2:0 gegen Bielefeld und 4:0 in Dortmund. Wie sagt man so schön: Die Mannschaft von Trainer Günter Appelt hat einen Lauf und mittlerweile den Anschluss ans untere Mittelfeld der Tabelle hergestellt.

Egal ob Kälte, Niesel oder Schneeregen - den SV Lippstadt erwartet ein heißer Tanz. SV-Trainer Stefan Fröhlich hat den SV Zweckel in Paderborn beobachtet. Sein Eindruck: „Die stehen mit dem Rücken zur Wand und spielen mit höchstem körperlichen Einsatz." Manchmal auch über die Grenzen hinaus. Für den Fairplay-Preis kommen die Gastgeber eher nicht in Frage, aber den will im Abstiegskampf ja auch niemand haben.

Der in der Winterpause verpflichtete Stürmer Hatim Bentaleb hat beim SV Zweckel voll eingeschlagen. Ihm gilt die besondere Aufmerksamkeit der Lippstädter. Generell wird es darauf ankommen, dass der SV auf dem tiefen Boden dagegenhält. Sonst könnte es eng werden.

Personell sieht es alles andere als gut aus im Fröhlich-Team. Neben Steffen Hinne-Schneider und Lennart Büse (beide verletzt) fällt Benjamin Kolodzig (Studienreise) mit Sicherheit aus. Darüber hinaus sind Björn Traufetter (Schlag auf den Fuß), Stefan Parensen (Wadenprobleme), Yannick Langesberg (Prellung), Danilo (Knie) und Ardian Jevric (Pferdekuss) angeschlagen. Nach Einschätzung des SV-Coaches sieht es für Danilo, Langesberg und Parensen hinsichtlich eines Einsatzes schlecht aus.

Am Sonntag wartet mit dem SuS Stadtlohn der nächste Abstiegskandidat. Dann vielleicht auf den neuen Tabellenführer.

Quelle: DER PATRIOT, 02.03.2016

Auch wenn es „nur“ zum Tabellenletzten geht: Auf Kapitän Moritz Kickermann (r.) und den SV Lippstadt wartet heute Abend im Nachholspiel beim SV Zweckel Schwerstarbeit. Denn die Gastgeber haben einen Lauf.  -  Foto: Lütkehaus
Auch wenn es „nur“ zum Tabellenletzten geht: Auf Kapitän Moritz Kickermann (r.) und den SV Lippstadt wartet heute Abend im Nachholspiel beim SV Zweckel Schwerstarbeit. Denn die Gastgeber haben einen Lauf.  -  Foto: Lütkehaus
SV Lippstadt 08 vs. Bayern München am 16.07.2016
Nächstes Spiel
Nächstes Spiel
01.01.1970 01:00
Hier geht`s
zum Ticket-Shop
Hier geht`s
zum Online-Shop
Hier geht`s
zum Raritäten-Portal
Hier geht`s
zur Bildergalerie
Hier geht`s
zur Videogalerie
Hier geht`s
zum Fanportal