Pressebericht

Rüthen geht in Führung, doch SV 08 triumphiert
RÜTHEN - Vor über 200 Zuschauern wurden die B-Junioren des Westfalenligisten SV Lippstadt 08 am Ende ihrer Favoritenrolle gerecht und sicherten sich mit einem 3:1-Erfolg über den Endspielgegner TSV Rüthen zum zehnten Mal in Folge den Kreispokalsieg.

Kreispokal-Endspiel

B-Junioren

TSV Rüthen - SV Lippstadt 08 1:3 (1:2)

Den besseren Start in dieses Finale erwischte der gastgebende Bezirksligist, denn er ging in der 18. Minute nach guter Vorarbeit von Lars Hartmann durch Oliver Henneböhl mit 1:0 in Führung. Von diesem Schock erholte sich der Favorit aus Lippstadt aber schnell, und in der 23. Minute war es Marcel Rump, der für den 1:1-Ausgleich sorgte. Der TSV wehrte sich zwar in der Folgezeit mit allen Kräften, musste aber noch vor der Pause das 1:2 durch Conor O Reilly (35.) hinnehmen.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte der SV den Druck. Aus dem Gewühl heraus traf Kevin Hengesbach zum 3:1 (47.) ins Schwarze. Nur drei Minuten später landete ein Schuss von Marcel Rump (SV08) am Pfosten. Rüthen suchte mit Disanzschüssen sein Glück, aber ein weiterer Treffer blieb dem Außenseiter versagt. - dan

TSV Rüthen: Niklas Naukokat, Marius Pardun, Mirko Gottbrath, Lars Hartmann, Tom Fahle, Oliver Henneböhl, Christopher Woerdehoff, Jörg Grotenhöfer, Florian Schiller, Alexander Scheithauer, David Levenig

SV Lippstadt: Maximilian Koch, Maximilian Wienhold, Conor O Reilly, Armando Castiglione, Gottfried Resch, Steffen Hinne-Schneider, David Sommer, Franz Nonnast, Marcel Rump, Kevin Cosmann, Timo Becker, Kevin Hengesbach



SV Lippstadt 08 vs. Bayern München am 16.07.2016
SV Lippstadt 08 vs. Bayern München am 16.07.2016
Nächstes Spiel
Nächstes Spiel
Gastspiel
SV Lippstadt 08 - FC Bayern München
16.07.2016 17:00 Stadion "Am Bruchbaum", Wiedenbrücker Straße 83, 59555 Lippstadt, Deutschland
Hier geht`s
zum Ticket-Shop
Hier geht`s
zum Online-Shop
Hier geht`s
zur Bildergalerie
Hier geht`s
zur Videogalerie
Hier geht`s
zum Fanportal